Social Media bietet viele Möglichkeiten

 

 

Website braucht in den Sozialen Medien eine Strategie

 

 

Social Media bietet viele Möglichkeiten, Ihre Website bei Ihren Zielgruppen bekannt zu machen. Nutzen Sie dabei alle für Sie relevanten Social Media Netzwerke zur Verbreitung Ihrer Website. Vergessen Sie nicht, dass der Inhalt der Website eine große Rolle spielt.

Die ersten Schritte des Internet waren ein Monolog. Heute kann jeder an einem Dialog teilnehmen. Von einer passiven Situation haben wir uns in einen aktiven Zustand weiterentwickelt. Wir erstellen Inhalte und die öffentlichen Beiträge können wir kommentieren, empfehlen, bewerten, Fragen stellen oder Antworten geben und wir konsumieren diese Inhalte gleichermaßen. Die freie Enzyklopädie Wikipedia ist ein sehr gutes Beispiel dafür, denn ihre Beiträge werden von Nutzern erstellt und bearbeitet.

 

Social Media Strategie

Jede Website braucht in den Sozialen Medien eine sehr gute Strategie. Ebenfalls müssen die Kosten geplant und Ziele definiert werden. Leider vergessen die Meisten diese wichtigen Schritte, aber planlose Schritte sind hier nicht effizient.

Für eine erfolgreiche Präsenz in sozialen Netzwerken benötigt man eine Konzeptionsphase, Ziele, Content, Zielgruppenanalysen, Business-Anforderungen, Recherchen in sozialen Netzwerken, Training und Support. Danach hat man gute Chancen auf einen ansprechenden Auftritt in sozialen Netzwerken.

Stellen Sie sich selbst im Vorfeld die Frage, ob ein Auftritt in Sozialen Medien in Ihre Unternehmensstrategie und zu Ihrer Zielgruppe passt.

 

Erfolg messen

Machen Sie sich auch ein Bild davon, ob und auf welchen Social Media Kanälen Ihre Wettbewerber bereits aktiv sind und wo sich Ihre Interessensgruppen bewegen. Zum ersten Schritt, der Konzeptionsphase, gehört neben der Analyse die SMARTe Zielsetzung: Spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch, terminiert sowie die Auswahl für Sie passender Social-Media-Kanäle und die Ressourcenplanung. Vergessen Sie nicht, in diesem Zusammenhang auch Kennzahlen festzulegen, an denen Sie Ihre Erfolge messen möchten.

 

Beginn der Vorbereitung

Beginnen Sie mit der Vorbereitung, indem Sie Prozesse und Schnittstellen schaffen. Bereiten Sie alle Beteiligten vor, indem Sie z.B. Social Media Trainings und Support bereitstellen. Klären Sie Verantwortungsbereiche und Ansprechpartner. Überprüfen Sie regelmäßig, ob Sie Ihren Interessenten und Lesern einen wirklichen Mehrwert zur Verfügung stellen, z.B. interessante Informationen. Hier sollten Sie sehr wertvolle Inhalte anbieten.

 

Zum Schluss überprüfen Sie Ihre Ergebnisse regelmäßig, und arbeiten Sie an der Weiterentwicklung Ihrer Social Media Maßnahme.

 

Bleiben Sie mit mir und mit einem Click New Business zu entdecken!!

 


Gefallen Ihnen diese Veröffentlichung?

 

Unterstützen Sie die Website Click New Business, um weiterhin wichtige Artikel zu erhalten.
Klicken Sie “gefällt mir” auf Facebook und teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden.